Ausstellungsergebnisse

Porta 2013

30.06.2013

Porta 2013 - 30.06.2013

Jüngstenklasse

Varietät: Groenendael - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
1V V1
Topaze de Bruine Buck

Topaze de Bruine Buck

- 10.11.2012

Vater: Apache de la Douce Plaine - Mutter: Vega de Bruine Buck

Besitzer: Neervoort J. + A. - Züchter: Roozen, Smeters, A.M.C.

Richterbericht: 7 ½ monatiger Jungrüde. Vorzügliche Gesamterscheinung. Komplettes Scherengebiss. Langer Kopf. Kopflinien noch nicht ganz parallel. Minimaler Stopp. Dunkle, mandelförmige Augen. Vorzüglich angesetzte und getragene Ohren. Vorzügliches schwarzes Pigment. Sehr schöne Nacken-Rückenlinie. Stark abfallende Kruppe. Schon sehr schöne Brusttiefe. Brustbreite muss sich noch entwickeln. Schöner paralleler Stand vorne aber noch etwas eng. Korrekte Winkelungen in der Front und hinten, aber etwas langer Hintermittelfuß. Schönes Haarkleid von korrekter Farbe. Korrektes Gangwerk für das Alter mit viel Schub. In der Front noch etwas lose und hackeneng. Rüde präsentiert sich sehr schön für sein Alter. Nettes ausgeglichenes Wesen.

Porta 2013 - 30.06.2013

Veteranenklasse

Varietät: Groenendael - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
21
Storm de Bruine Buck

Storm de Bruine Buck

- 14.03.2001

Vater: Otomne de Douce Plaine - Mutter: Kim de Bruine buck

Besitzer: Neervoort J. + A. - Züchter: Roozen, Smeters, A.M.C.

Prüfungen: Multi Champion

Richterbericht: 12-jähriger Rüde. Exzellenter Typ. Komplette Zange. Mittelgroß, quadratisch gebaut, noch immer ausdrucksvoller Rüdenkopf, vorzügliche parallele Linien, minimaler Stopp, mandelförmige, mittelbraune Augen, vorzüglich angesetzte und getragene mittelgroße Ohren, sehr schöne Nacken-Rückenlinie, etwas abfallende Kruppe, vorzügliche Unterlinie, korrekte Winkelungen in der Front und hinten, guter paralleler Stand, vorzügliches Haarkleid, etwas langer Hintermittelfuß, korrektes Gangwerk mit viel Schub, dem Alter entsprechend etwas hinkend hinten und hackeneng.

  • Bester Hund der Veteranenklassen
Porta 2013 - 30.06.2013

Jüngstenklasse

Varietät: Malinois - Geschlecht: Hündin - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
14VSP1
Arielle du Baudet Rouge

Arielle du Baudet Rouge

- 07.12.2012

Vater: Vegas Airport Hannover - Mutter: Babouche Royal des Malines

Besitzer: Ulrike Fengewisch - Züchter: Marquardt, Volker

Richterbericht: 7-monatige, große Junghündin, noch stark in der Entwicklung stehend, korrektes, kräftiges Scherengebiss, langer Hündinnenkopf mit noch nicht ganz korrekten parallelen Kopflinien, vorzügliche Maske, mandelförmige, braune Augen, leichter Stopp, korrekt angesetzte und getragene, sehr große Ohren, langer Hals, korrekte Oberlinie, zur Zeit noch etwas überbaut, gute Brust, genügend Vorbrust, etwas zu lang in der Lendenpartie, korrekte Winkelungen in der Front und hinten, allerdings etwas langer Unterschenkel und Hintermittelfuß, Haarkleid von sehr schöner Farbe mit wenig Charbonnage, korrektes Stockhaar, aber zu wenig Unterwolle, freundliches, temperamentvolles Wesen, korrektes Gangwerk mit sehr viel Schub, in der Front noch etwas lose

Porta 2013 - 30.06.2013

Veteranenklasse

Varietät: Malinois - Geschlecht: Hündin - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
151
Flori vom Marler Hügelhaus

Flori vom Marler Hügelhaus

- 09.11.2001

Vater: Ixos du Haut Bayle - Mutter: Daisy vom Marler Hügelhaus

Besitzer: Brigitte Meyer - Züchter: Tegeler, Heinz

Prüfungen: ER

Richterbericht: 13-jährige, mittelgroße Hündin, sehr ausgeglichener Typ, ausgewogener Kopf, sehr schöne Maske, schön angesetzte und getragene, kleine Ohren, dunkle, etwas runde Augen, gute Kopflinien mit sehr schönem Stopp, korrektes, gepflegtes Scherengebiss, vorzügliche Ober- und Unterlinie für das Alter, sehr schöne Winkelungen vorne und hinten, korrektes Haarkleid von hellerem Fauve mit sehr schöner Charbonnage, ausgeglichenes, noch immer temperamentvolles Wesen, vorzügliches Gangwerk für das Alter

Porta 2013 - 30.06.2013

Babyklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
171
Blue Desertum Sinethi

Blue Desertum Sinethi

- 05.04.2013

Vater: Saphir Zealous z Kovarny - Mutter: Arielle Desertum Sinethi

Besitzer: Ursula Lemmer - Züchter: Lemmer, Ursula

Richterbericht: 12 Wochen alter, vielversprechender Tervueren-Rüde. Sehr harmonisch aufgebaut für das Alter. Hübscher Kopf mit korrekter Maske, schon vorzüglich getragene, kleine Ohren, mittelbraune, mandelförmige Augen, sehr schöne Oberlinie, Brust muss sich noch entwickeln, korrekte Winkelungen vorne und hinten, etwas langer Hintermittelfuß, Babyhaarkleid von korrekter Farbe und Struktur, korrektes Welpenscherengebiss, offener, freier Welpe, vorzügliches Gangwerk für das Alter.

Porta 2013 - 30.06.2013

Jüngstenklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
3V V1
Nashville de Laqhorna

Nashville de Laqhorna

- 09.12.2012

Vater: Windjammer's Speak of the Devil - Mutter: Dhariya de Laqhorna

Besitzer: Lena Igelbrink - Züchter: Hodapp, Ulrike

Richterbericht: 6 ½ Monate alter Jungrüde. Gut entwickelt für sein Alter. Komplettes Scherengebiss. Langer ausdrucksvoller Kopf, mit noch nicht ganz parallelen Linien, dunkle, mandelförmige Augen, vorzügliche Maske, vorzüglich angesetzte und getragene, mittellange Ohren, korrekte Oberlinie, abfallende Kruppe, Brust muss sich noch entwickeln, etwas steil gewinkelt vorne und hinten, vorzügliches Haarkleid, sable mit noch wenig Charbonnage, zeigt sich noch etwas zurückhaltend, korrektes Gangwerk für das Alter, etwas eng hinten und paddelnd in der Front.

Kat.-NrFormwert
16V V2
Opus Aeternus Magistri Botticelli

Opus Aeternus Magistri Botticelli

- 06.10.2012

Vater: Riley vom Motodrom - Mutter: Cäsaborg´s Foxy Melrose

Besitzer: Ingeborg Drath - Züchter: Richter Jutta

Richterbericht: 8 ½-monatiger großer Jungrüde, harmonischer Typ, langer Kopf, vorzügliche Maske, minimaler Stopp, vorzügliches Pigment, mittelbraune, mandelförmige Augen, korrekt angesetzte und getragene Ohren, die im Moment noch etwas weich sind und dadurch nicht ganz fest stehen, vorzügliche, kräftige Oberlinie, vorzüglich entwickelter Brustkorb, korrekte Winkelungen vorne und hinten, guter Stand, korrektes Scherengebiss, schönes Haarkleid von sehr guter Farbe mit beginnender Charbonnage, korrektes Gangwerk mit gutem Schub, noch etwas paddelnd in der Front.

Porta 2013 - 30.06.2013

Veteranenklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
51
Falko vom Egelschütz

Falko vom Egelschütz

- 11.06.2005

Vater: Ylan van de Hoge Laer - Mutter: Dunja vom Egelschütz

Besitzer: Günter Schürhoff - Züchter: Hoogen, Bianca x Wilhelm

Richterbericht: 8-jähriger kleiner Rüde, harmonisch aufgebaut, mittellanger, typischer Kopf, vorzügliche Maske, vorzügliches Pigment, braune, mandelförmige Augen, korrekt angesetzte und getragene kleine Ohren, Unterkiefer könnte mehr Substanz haben, etwas kurzer Hals, korrekte Ober- und Unterlinie, stark abfallende Kruppe, korrekte Winkelungen vorne und hinten, opulentes Fell von warmer, roter Farbe mit viel Charbonnage, freundliches Wesen, korrektes freies Gangwerk, hackeneng

Kat.-NrFormwert
62
Chandu vom Egelschütz

Chandu vom Egelschütz

- 08.01.2002

Vater: Quinten van't Sparrebos - Mutter: Donna von der Ruitzenmühle

Besitzer: Barbara Schulz - Züchter: Hoogen, Bianca x Wilhelm

Prüfungen: Dt.Ch.VDH Veteranen

Richterbericht: 11 ½-jähriger großer Rüde, langer, kräftiger Rüdenkopf, zum Körper passend, gute Kopflinien, minimaler Stopp, vorzügliche Maske, vorzüglich angesetzte und getragene, mittelgroße Ohren, mittelbraune, mandelförmige Augen, vorzügliches Pigment, korrekte Oberlinie für das Alter, noch sehr schöne Unterlinie, korrekte Winkelungen vorne und hinten, guter Stand, etwas weiches Haarkleid von sehr schöner Farbe mit guter Charbonnage, freundliches ausgeglichenes Wesen, korrektes Gangwerk mit gutem Schub, eng vorne und hinten

Porta 2013 - 30.06.2013

Jugendklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Rüde - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
4V1
Montego Blue vom Egelschütz

Montego Blue vom Egelschütz

- 08.01.2012

Vater: Fledder di Scottatura - Mutter: Kessy vom Egelschütz

Besitzer: Doris Herkenhoff - Züchter: Hoogen, Bianca x Wilhelm

Richterbericht: 17-monatiger Jungrüde von vorzüglichem Typ, korrektes Scherengebiss, ausdrucksvoller langer Kopf, gute parallele Kopflinien, minimaler Stopp, sehr hoch angesetzte und getragene Ohren, mittelbraune, mandelförmige Augen, sehr gute Maske, vorzügliches Pigment, korrekte Oberlinie, Brust ist noch sehr schmal und noch nicht tief genug, der Rüde ist etwas lang in der Lendenpartie, Winkelungen vorne und hinten etwas steil, korrekter Stand, korrektes Haarkleid, fauve mit guter Charbonnage, zur Zeit im Haarwechsel, Rüde präsentiert sich sehr schön, ausgeglichenes, freundliches Wesen, korrektes Gangwerk mit sehr gutem Schub, noch leicht paddelnd vorne in der Front

  • Bester Hund der Jugendklassen
Porta 2013 - 30.06.2013

Babyklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Hündin - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
71
Izabel du Domaine de l'Avenir

Izabel du Domaine de l'Avenir

- 25.03.2013

Vater: Kvina's Cruising the Stars to Everquest - Mutter: Geniale van de Hoge Laer

Besitzer: Wilhelm Hoogen - Züchter: Kurrle, Susanne + Roland

Richterbericht: 14 Wochen alte, vielversprechende Tervueren-Hündin, hübscher, ausdrucksvoller Kopf, korrekte Maske, mandelförmige, dunkle Augen, schön angesetzte und getragene, zur Zeit noch etwas große Ohren, minimaler Stopp, schon sehr schöne Ober- und Unterlinie, schön entwickelte Brust, schön quadratisch, korrekte Winkelungen vorne und hinten, etwas langer Hintermittelfuß, Babyhaarkleid von schöner Farbe mit noch wenig Charbonnage, Hündin präsentiert sich schon sehr schön, korrektes Welpenscherengebiss, vorzügliches Gangwerk für das Alter mit sehr viel Schub

  • Bester Hund der Babyklassen
Porta 2013 - 30.06.2013

Jüngstenklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Hündin - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
8V V1
Opus Aeternus Magistri Banu

Opus Aeternus Magistri Banu

- 06.10.2012

Vater: Riley vom Motodrom - Mutter: Cäsaborg´s Foxy Melrose

Besitzer: 0 Nitz - Züchter: Richter.Jutta

Richterbericht: 8 ½-monatige, vorzüglich entwickelte Junghündin, harmonisch aufgebaut, hübscher Hündinnenkopf mit vorzüglicher Maske, vorzüglich angesetzte und gut getragene Ohren, mittelbraune, mandelförmige Augen, vorzügliches Pigment, komplettes Scherengebiss, vorzügliche Oberlinie, schon sehr schöne Unterlinie, Brust muss sich noch etwas entwickeln, Winkelungen vorne etwas steil, hinten korrekt, etwas langer Hintermittelfuß, vorzügliches Haarkleid von sehr schöner Farbe mit viel Charbonnage, Hündin präsentiert sich sehr schön, korrektes Gangwerk mit gutem Schub, etwas eng hinten und vorne noch jugendlich lose, nettes offenes Wesen

  • Bester Hund der Jüngstenklassen
Kat.-NrFormwert
9V V2
Fiona of the beautiful black one

Fiona of the beautiful black one

- 29.10.2012

Vater: Prot Deabei - Mutter: Abigail of the beautiful black one

Besitzer: Liane Gehrmann - Züchter: Matejka, Ramona

Richterbericht: 8 Monate alte, gut entwickelte Hündin, hübscher, ausdrucksvoller Kopf, vorzügliche Maske, vorzügliche, mandelförmige, dunkle Augen, sehr gut angesetzte und getragene, mittelgroße Ohren, vorzügliches Pigment, komplettes Scherengebiss, korrekte Ober- und Unterlinie, Hündin sollte insgesamt aber etwas kürzer sein, korrekte Winkelungen in der Front und hinten, guter Stand, vorzügliches Haarkleid von schöner Farbe und korrekter Charbonnage, freundliches Wesen, korrektes Gangwerk mit gutem Schub, pfoteneng vorne und hinten.

Kat.-NrFormwert
11V V 3
Aylina von Indiefee

Aylina von Indiefee

- 15.12.2012

Vater: JerryLee vom Egelschütz - Mutter: Destiny von Shaykira

Besitzer: Marie-Luise Müller - Züchter: Müller, Marie-Luise

Richterbericht: 6 ½-monatige Junghündin, harmonisch aufgebaut, komplettes, knappes Scherengebiss, mittellanger Hündinnenkopf, vorzügliche Maske, vorzügliches Pigment, leichter Stopp, etwas tief angesetzte aber korrekt getragene, mittelgroße Ohren, sehr schöne Oberlinie für das Alter, vorzüglich entwickelte Brust, vorzügliche Knochensubstanz, korrekte Winkelungen vorne und hinten, im Stand hinten etwas ausgedreht, vorzügliches Haarkleid von warmer, roter Farbe mit noch wenig Charbonnage, offenes, freies Temperament, korrektes Gangwerk mit gutem Schub, hackeneng hinten und noch jugendlich lose in der Front

Kat.-NrFormwert
10Fehlte

Holly Pop von den Modocs

- 14.12.2012

Vater: Armagnac von Scathach - Mutter: Hanais of the Smart Spirit

Besitzer: Birgit Siegel - Züchter: Knaus, Kerstin

Richterbericht: fehlte

Porta 2013 - 30.06.2013

Veteranenklasse

Varietät: Tervueren - Geschlecht: Hündin - Richter: Frau Krug / D

Kat.-NrFormwert
131
Feenja vom Egelschütz

Feenja vom Egelschütz

- 11.06.2005

Vater: Ylan van de Hoge Laer - Mutter: Dunja vom Egelschütz

Besitzer: Wilhelm Hoogen - Züchter: Hoogen, Bianca x Wilhelm

Richterbericht: 8-jährige Hündin von vorzüglichem Typ, gepflegtes komplettes Scherengebiss, hübscher, ausdrucksvoller Hündinnenkopf, korrekte Kopflinien, minimaler Stopp, vorzügliche Maske, mittelbraune, mandelförmige Augen, korrekt getragene und gut angesetzte, mittelgroße Ohren, noch immer vorzügliche Ober- und Unterlinie, korrekte Winkelungen vorne und hinten, sehr schöner Stand, vorzügliches Haarkleid von warmer, roter Farbe und vorzüglicher Charbonnage, freundliches ausgeglichenes Wesen, vorzügliches, ausgreifendes Gangwerk für das Alter, etwas pfoteneng hinten.

Kat.-NrFormwert
122
Conga vom Lambertshügel

Conga vom Lambertshügel

- 04.03.2000

Vater: Lloyd de la Fureur du Crépuscule - Mutter: Ambra vom Lambertshügel

Besitzer: Monika Panke - Züchter: Nallin, Andrea + Thomas

Richterbericht: 13 ½-jährige große Hündin von vorzüglichem Typ, vorzüglicher, langer Hündinnenkopf, korrektes, gepflegtes Scherengebiss, mittelbraune, mandelförmige Augen, sehr schön angesetzte und getragene, mittelgroße Ohren, vorzügliches Pigment, fast schwarzer Kopf, gute Kopflinien mit vorzüglichem Stopp, noch sehr schöne Ober- und Unterlinie für das Alter, korrekte, ausgeglichene Winkelungen vorne und hinten, schöne Katzenpfoten, schönes Haarkleid von warmer, roter Farbe mit wenig Charbonnage, liebes ausgeglichenes Wesen, korrektes Gangwerk für das Alter

  • Ältester Hund der Ausstellung

Insgesamt 17 Teilnehmer